Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 27.06.2017

Weight Gainer Einnahme – wie und wann?

Bei der Weight Gainer Einnahme ist es ebenso wichtig wie bei anderen Fitness Supplements, dass man den richtigen Zeitpunkt und die perfekte Dosierung des Produktes zu sich nimmt. Aus diesem Grund sollte man ganz genau wissen wann und wie man sein Weight Gainer einnehmen sollte.

Häufig wird davon berichtet, dass man die Weight Gainer Shakes 1 bis 4 mal am Tag nehmen sollte um ein gewisses Ergebnis zu erreichen. Der richtige Zeitpunkt ist ebenso wichtig wie die Häufigkeit der Weight Gainer Einnahme. Da der Weight Gainer aus langkettigen und kurzkettigen Kohlenhydrate besteht, gibt es verschiedene Zeitpunkte an denen es geeignet ist ein Weight Gainer ein zu nehmen. Doch eines kann ich euch als Tipp mitgeben, nimmt den Shake nie unmittelbar vor dem Training. Optimal ist zum Beispiel, wenn man den Shake direkt nach dem Training zu sich nimmt um somit seine Kraftreserven auf zu füllen.

Anzeige

ZEC+ BULLGAINER zum Masse aufbauen 3500g

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juni 2017 14:03
Detailsbei
ansehen

Je nach Tagesablauf bietet sich die Weight Gainer Einnahme immer als Zwischensnack ein zu nehmen. Wenn man dazu noch 4- 5 mal am Tag normal isst, führt das zu einem optimalen Ergebnis und man erreicht sein ziel in Bestzeit. Generell stehen diese Angaben auch auf der Verpackung des Anbieters als Einnahmeempfehlung. Diese sollte bitte nicht überschritten werden, denn sie hat sicher einen Sinn.

 

In unserer Weight Gainer Vergleichstabelle finden Sie den aktuellen Testsieger – rein schauen lohnt sich!

 Weight Gainer Test 2015

 

Weight Gainer mit Milch oder Wasser?

Um es kurz zu fassen: Milch! Die einzigste Ausnahme wäre, wenn die Person Laktoseintolerant ist und somit die Milch nicht verträgt. Eventuell gäbe es noch die Alternative Sojamilch zu nehmen aber Wasser ginge da auch. Gründe die für die Milch stehen sind zum Beispiel, dass durch das Milchfett also die 1,5 % Fett den Abbau fördern und klasse für den Muskelaufbau geeignet sind.

Anzeige

Scitec Nutrition Jumbo, Schokolade, 4400 g, 25142

41,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juni 2017 14:03
Detailsbei
ansehen

 

Weight Gainer Einnahme und Zubereitung

Die Zubereitung eines fertigen und gekauften Produktes aus unserem Weight Gainer Test ist sehr simpel und einfach zugleich. Man schüttet eine Portion Weight Gainer in den Shaker und füllt diesen dann mit Milch oder Wasser (siehe Oben). Nachdem dies getan ist, schüttelt man den Shaker bis keine Klümpchen übrig sind und es sich gut vermischt hat. Daraufhin kann man den Shake direkt genießen oder mit in die Arbeit, Uni oder in der Park mitnehmen. Der treue Begleiter schmeckt am besten, wenn er gut gekühlt ist.

Anzeige

Optimum Nutrition Whey Gold Standard Protein, French Vanilla Cream, 1er Pack (1 x 2,273kg)

53,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Juni 2017 14:03
Detailsbei
ansehen

Weight Gainer Geschmacksrichtungen

Bei einem Weight Gainer hat man nicht nur eine reisen große Auswahl an Anbietern sondern auch Geschmacksrichtungen. Ich kann für den Anfang auf jeden Fall einen der Klassiker empfehlen. Diese Geschmäcker sind für uns „normal“ und wie kennen diese bereits. Keiner will Geld für ein scheinbar gutes Produkt ausgeben und es dann nicht einnehmen, weil der Geschmack nicht passt. Bei mir standen am Anfang Vanille, Schokolade und Erdbeere ganz weit oben auf meiner Lieblingsliste.

 

Weight Gainer Test 2015

 

Optimierung des Trainings?

Neben der Weight Gainer Einnahme kann meine seine Trainingsleistung noch durch einen Pre-Workout-Booster weiter optimieren. In unserem Pre-Workout-Booster Test haben wir mal für euch einige Booster getestet und einen Testsieger gefunden – schaut mal vorbei!

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!