Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 17.10.2017

Weightgainer im Test

Du findest hier den aktuellen Weightgainer Test und weitere Tipps.(Tabelle ist in Bearbeitung)

Anzeige

Um den für Dein eigenes Training passenden Eiweißshake zu finden, wird Dir unser Weightgainer Test weiterhelfen. Sportler, die Gewicht zulegen wollen, greifen gerne zu solchen Drinks, um bei der durchschnittlichen Anzahl an Hauptmahlzeiten am Tag zu bleiben.

Achtung: Auf dieser Testseite zeigen wir dir auf, wie sich die Produkte in unserem Test geschlagen haben und gehen auf die Testergebnisse ein, damit du dir selbst ein Bild vom Produkt machen kannst und das für dich am besten geeignete Produkt findest. Alle hier präsentierten Produkte wurden durch uns oder in unserem Auftrag getestet. Alle anderen Produkte die wir miteinander verglichen haben findest du auf unserer Vergleichsseite: Vergleichsseite.

Nähere Details unter anderem zu unseren Kriterien findest du unter diesem Link: So testen wir.

Wir führen stetig neue sowie ergänzende Produkttests durch und vergleichen neue Produkte miteinander. Interesse?

Was muss ich vor dem Kauf eines Weightgainers beachten?

Zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen kommen so je nach Eiweißbedarf 2 bis 3 Shakes hinzu. Durch die Möglichkeit, diese unterwegs einfach mit dem Handshaker zuzubereiten, stehen dadurch auch keine beruflichen Hürden zwischen Dir und Deinem gewünschten Erfolg. Bleibt nur noch die Frage nach dem richtigen Shake für Dich. Unser Weightgainer Test weiß Rat.

die Weightgainer im Test

Worauf kommt es bei einem Weightgainer an? Nur wer das weiß kauft richtig.

Neben entscheidenden Faktoren, wie Geschmack und Preis gibt es natürlich ein paar Dinge von entsprechender Wichtigkeit. Die Löslichkeit des Pulvers steht hier zum Beispiel mit an den obersten Stellen. Beinahe jeder solcher Shakes ist mittlerweile in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich. So auch bei jenen aus unserem Weightgainer Test.

Sportarten bei denen Weightgainer gern benutzt werden

Jede Sportart, die im Speziellen auf Muskelaufbau abzielt und damit auch eine dementsprechende Gewichtszunahme fordert, ist für solche Shakes geeignet.

Anzeige

Optimum Nutrition Whey Gold Standard Protein, French Vanilla Cream, 1er Pack (1 x 2,273kg)

53,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2017 6:00
Detailsbei
ansehen

Allen voran trifft dies auf klassisches Bodybuilding zu. Danach folgen rasch diverse Kampfsportarten, Krafttraining sowie auch das Training mit Gewichten.

Beliebte Weightgainer aller Preisklassen

Anzeige

Modell Preis
1 Whey Masse Gainer, Eiweisspulver, 3000g Eimer Whey Masse Gainer, Eiweisspulver, 3000g Eimer

30,90 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2017 6:00

Detailsbei
ansehen
2 Body Attack Power Weight Gainer Chocolate, 1er Pack (1 x 1.5 kg) Body Attack Power Weight Gainer Chocolate, 1er Pack (1 x 1.5 kg)

22,38 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2017 6:00

Detailsbei
ansehen
3 Weider Mega Mass 4000, Schoko (1 x 7 kg) Weider Mega Mass 4000, Schoko (1 x 7 kg)

64,85 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2017 6:00

Detailsbei
ansehen
4 BWG Mega Muscle Weight Gainer 100% Maximum, Muscle Line, Mega Vanilla, Dose mit Dosierlöffel, 1er Pack (1 x 5000g) BWG Mega Muscle Weight Gainer 100% Maximum, Muscle Line, Mega Vanilla, Dose mit Dosierlöffel, 1er Pack (1 x 5000g)

31,99 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2017 6:00

Detailsbei
ansehen

Trotz des stolzen Preises, der hier oft an den Tag gelegt wird, können die einzelnen Produkte nicht nur in unserem Weightgainer Test, sondern meist auch bei anderen Erfahrungsberichten mit ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis punkten.

Für welche Sportübungen ist ein Weightgainer geeignet?

Einen solchen Weightgainer kannst Du immer dann einsetzen, wenn Du es für Dein Training alleine mit den Mahlzeiten nicht schaffst, Deinen Eiweißhaushalt hoch genug zu halten. Die Shakes aus unserem Weightgainer Test haben sich in den meisten Fällen als sehr verträglich gezeigt. Dadurch kannst Du sie auch direkt vor Deinem Training zu Dir nehmen. Aufgrund der Tatsache, dass es sich hier um eine Flüssigkeit handelt, die Du einnimmst, gelangen die Proteine schneller in Deinen Kreislauf, als bei einer festen Mahlzeit. Dein Körper verwertet den Shake also schneller.

Unterschiede lassen sich hier vor allem daran festmachen, dass die Pulver sich bei der Herstellung unter Umständen nicht ganz auflösen, wenn Du nicht gründlich genug arbeitest. Schüttelst Du den Shake ausgiebig, sollte es aber zu keinerlei Problematik kommen. Greifst Du dafür zum Mixer, wird Dir die Löslichkeit nicht zum Problem werden.

Die wichtigsten Kriterien im Weightgainer Test

Beim Thema der Inhaltsstoffe geht unser Weightgainer Test letztlich sehr stark ins Detail. Bei keinem anderen Nahrungsergänzungsmittel für den Muskelaufbau lassen sich so starke Differenzen feststellen. Angefangen bei den Klassikern, wie etwa zusätzlichen Vitaminen oder Mineralstoffen sind Unterschiede natürlich noch Gang und Gebe. Wenn es aber um den Eiweißtyp geht, wird es fast ein wenig kompliziert.

Anzeige

Weider Mega Mass 2000, Schoko (1 x 3 kg)

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2017 6:00
Detailsbei
ansehen

Unterschieden wird hier zwischen dem klassischen Eiweiß und dem, das aus dem Rind gewonnen wird. Grund hierfür ist, dass im Rind-Eiweiß keinerlei Laktose oder Cholesterin enthalten ist. In Sachen Geschmack, Lösbarkeit oder auch Verträglichkeit zeigt sich hier allerdings im Weightgainer Test kein Unterschied zu anderen Shakes.

Weightgainer Test

Was unser Test auch ergeben hat, ist, dass sich das Pulver beinahe besser mit Wasser mischen lässt, als mit Milch. Letzteres wird oftmals vom Hersteller empfohlen, kann aber den Geschmack etwas verfälschen, der dem Shake durch das Pulver eigentlich gegeben sein sollte. Unser Weightgainer Test zieht schließlich das Fazit hinter sich, dass Du bei der Einnahme solcher Shakes bei einem niedrigen Körperfettanteil aufpassen musst. Die Einnahme solcher Proteinshakes macht im Prinzip immer dann einen Sinn, wenn Du dich schwer tust, eigene Muskeln aufzubauen. Oder auch, wenn Dein Stoffwechsel das zum Beispiel nicht zulässt.

Denn ein intensives Training, das ohne weitere Eiweißzufuhr auskommen muss, bringt Deinen Körper irgendwann dazu, auf eigene Fettreserven abzuzielen. Dein Körper versucht dadurch, die fehlende Energie für das Training aufzubauen. Steht ihm diese Energie schließlich zur Verfügung, werden die geleerten Reserven erneut vom Körper befüllt. So hat er die Chance, künftige Stresssituationen ebenso meistern zu können. Umgangssprachlich nennt man diesen Vorgang übrigens Jojo-Effekt.

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Weightgainer Ratgeber